Pixafe – Bilderdatenbank – Version Enterprise Edition

pixafe_grafik_e_editionDie Enterprise Edition enthält alle Komponenten des pixafe Systems und bietet zusätzlich zur enthaltenen Web Edition einen zentralen Datenbankserver mit 6 native Clients für den dezentralen Zugriff auf die zentralen Daten. Der Webserver ist auf max. 3 gleichzeitige Anwender beschränkt.

Diese Version umfasst folgende Funktionen:

Unterstützung verschiedener Clients: Power User, die viele Bilder verwalten müssen, greifen mittels pixafe Classic auf die Datenbank zu. Hierzu kann per Terminal Server oder von unterschiedlichen Arbeitsplätzen zugegriffen werde. Gelegentliche Suche erfolgt per Browser ohne Software Installation am Arbeitsplatz.
Optimale Konfiguration: Die Konfiguration erlaubt es, Dateiserver, Webserver und Datenbankserver auf unterschiedlichen Systemen zu installieren Benutzer können Rollen zugewiesen werden, um nur mit den erforderlichen Rechten auf die Datenbank zugreifen zu können.
Zusätzlich können einzelne Rechte gewährt oder entzogen werden.

Verfügbare Versionen:

Die Informationen, Texte und Grafiken, dieser Seite entstammen in Auszügen der Firma pixafe GbR, München, die uns mit freundlicher Genehmigung zur Verwendung auf diesen Webseiten und in unseren Flyern zur Verfügung gestellt wurden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die pixafe Hestellerseite.
Zum Anfang